Amateurfunk-Bandplan
Der Bandplan wird von mir nach internationaler Empfehlung (IARU-R-1-Bandplan) und nationalem Recht (Anlage 1 zu § 1 Nr. 6 AFuV) zusammengestellt.
Das Design realisiere ich mit Photoshop.
Den zellophanierten Plan im DIN A 3 Format kann man beim DARC Verlag bestellen.

 


Kurzwellen-Bandplan DL
DIN A3 Poster, zellophaniert

 
Werbetext des DARC-Verlages:

NEU lieferbar ab Juni 2020

Übersichtlicher Kurzwellen-Bandplan für Deutschland für die Bänder 160 m, 80 m, 60m, 40 m, 30 m, 20 m, 17 m, 15 m, 12 m, 10 m und 6 m.

Auf einem Blick erkennbar sind die Bereiche, die von Funkamateuren mit Klasse-E-Genehmigung benutzt werden dürfen.

Farbig dargestellt sind die Bereiche für CW, Digimodes, SSB u.v.m.

Ebenfalls ausgewiesen sind Contestbereiche sowie Aktivitätszentren für QRP, QRS, SSTV/Fax, Notfunk, Digitale Sprache, u.v.m.

Zusammenstellung: Rene Dahm, DL1KAM/W3TP
DIN A3, zellophaniert, 10. Auflage Juni 2020

Ausschnitt aus Kurzwellen-Bandplan DL:

Farbcode:

Ich selbst bin der Autor / Designer der Bandpläne

Besucherzähler seit 14.7.2018:

http://www.besucherzaehler-homepage.de

Datenschutzerklärung zum Besucherzähler

Bandplan, Bandpläne, Bandplaene, Band Plan, Kurzwellen-Bandplan, KW-Bandplan, Region 1, 6m, 50 MHz, Rene Dahm, Dahm